Spanische BBVA emittiert Darlehen mit Blockchain Technologie

Spanische BBVA emittiert Darlehen mit Blockchain Technologie

Globale spanisch BBVA Bank wird Darlehen mit Blockchain emittieren

Spanische BBVA emittiert Darlehen mit Blockchain Technologie. Die BBVA (Banco Bilbao Vizcaya Argentaria) war die erste globale Bank, welche einen Kredit mit Blockchain Technologie emittierte, hat Financial Times am 25. April 2018 berichtet.

Die internationale spanische Bank sagte, dass sie den gesamten Kreditprozess, von der Verhandlung der Bedingungen bis zur Unterzeichnung auf einem gegenseitig verteilten Hauptbuch geführt habe, das sowohl die Bank als auch den Kreditnehmer, über den Fortschritt des Darlehens informierte.

Blockchain soll die Verhandlungszeit für das 75-Millionen-Euro-Darlehen von “Tagen auf Stunden” gekürzt haben. BBVA bezeichnete den Prozess als einen

“bedeutenden Fortschritt bei der Nutzung der [Distributed Ledger] Technologie”.

Weitere Blockchain Transaktionen werden folgen

BBVA CEO Carlos Torres Vila sagte, dass die Bank “mehrere weitere Transaktionen in der unmittelbaren Pipeline” habe, und dass die Bank auch ein Pilotprogramm mit dem spanischen Telekommunikationskonzern Indra starten werde. Indra hat sich selbst als “Vorreiter” für Blockchain-Anwendungen bezeichnet.

Blockchain hat eine starke Anziehungskraft auf Unternehmens- und Konsortialkredite, da Firmenkredite und syndizierte Kredite komplexer sind als Kredite von Privatkunden; Aufzeichnungen müssen von einer größeren Anzahl von Personen zugänglich gemacht werden. Torres Vila sagte:

“Blockchain kann auf allen Seiten des Unternehmensdarlehensmarktes klare Vorteile in Bezug auf Effizienz, Transparenz, Sicherheit und … bieten. Es ist ein weiteres starkes Beispiel dafür, wie disruptive Technologie genutzt werden kann, um den Finanzdienstleistungen einen Mehrwert zu verleihen Strategie.”

Das Pilotprojekt von BBVA wird eine private Blockchain für das Aushandeln und Ausfüllen des Kreditprozesses nutzen. Danach wird es in der öffentlichen Blockchain von Ethereum registriert und vervollständigt. BBVA entwickelt auch Blockchain-Anwendungen für den internationalen Handel, das internationale Kreditwesen und den Devisenhandel.

BBVA hat neue Technologien und Geschäftsmodelle begeistert angenommen. Sie hat in mehrere neue Projekte investiert, darunter die solarisBank, die, wie Cointelegraph berichtet hat, an der Entwicklung des ersten Crypto Trading Desks bei der VPE Bank in Deutschland arbeitete.


Quelle: https://cointelegraph.com/
Bildquelle: https://images.cointelegraph.com/

Schreibe einen Kommentar