Warum die Kryptowährung IOTA ein Top Investment ist

Warum die Kryptowährung IOTA ein Top Investment ist

100 Milliarden Gründe für IOTA

Warum die Kryptowährung IOTA ein Top Investment ist: in diesem interessanten Youtube Video sehen Sie, warum die Kryptowährung IOTA ein Top Investment ist. Terry Shane, CEO von Refined Data und Gründer von bIOTAsphere, gibt auf der Blockchain Opportunities Summit, im kanadischen Toronto, einen weltklasse Vortrag über die Zukunft von IOTA.

IOTA?

Viele Menschen und Investoren haben IOTA auf dem Radar! Große Kozerne wie Bosch, Fujitsu oder die Volkswagen AG haben bereits in IOTA investiert und sehen großes Potenzial in der Tangle Technologie. Außerhalb von Deutschland ist der Bekanntheitsgrad von IOTA leider noch nicht so groß. Von daher sind solche informativ wertvollen Vorträge extrem wichtig, um der breiten Masse das Potenzial und die Technologie von IOTA näher zu bringen.

Circa 100 Milliarden Geräte bis 2025 mit dem Internet verbunden

Diese gewaltige Datenflut stellt eine enorme Herausforderung dar, da die Gerät nicht nur mit dem Internet, sondern auch untereinander vernetzt sein werden. Solch große Datenmengen müssen nicht nur zuverlässig und schnell, sondern vor allem auch fälschungssicher übertragen werden! Da die Tangletechnologie hinter IOTA selbst mit Quantencomputer nicht entschlüsselt werden kann, bietet sie für solche Datenmengen die perfekte Plattform… aber was ist mit der Geschwindigkeit? IOTA schlägt hier mit einer Klatsche 2 Fliegen! Je mehr Nutzer und Transaktionen am Tangle Netzwerk beteiligt sind und ihre Daten übertragen, desto schneller wird das Tangle-Netzwerk.
Unglaublich? Ja…. aber dank IOTA zur Realität geworden!

Informationen über IOTA

Maximale Sicherheit dank IOTA Tangle

Diese Zahlen sind so groß, dass es fast unmöglich ist, den Anfang davon zu verstehen, es sei denn, Sie sind ein erfahrener Quantenphysiker oder Mitglied der IOTA Stiftung. Stellen Sie sich einen Rechner vor, der 1 Milliarde Kombinationen pro Sekunde verarbeiten kann. Selbst wenn Sie 1 Milliarde von diesen Rechnern im Einsatz hätten, würde es nochmals Milliarden von Jahren dauern, um eine einzige Wallet mit unbekanntem Seed zu öffnen. Natürlich können IOTA´s auch auf mehrere Wallets (digitale Brieftaschen) verteilt werden. Um die Sicherheit zu gewährleisten, sollte man sich vor Keyloggern fern halten. IOTA ist wie ein Kunstwerk, welches beim studieren immer wieder seine Schönheit offenbart.

Warum die Kryptowährung IOTA ein Top Investment ist

Die Kombinatorik ist ein Bereich der Mathematik, der sich in erster Linie mit dem Zählen befasst, sowohl als Mittel als auch als Zweck, um Ergebnisse zu erhalten, und bestimmte Eigenschaften von endlichen Strukturen. Es ist eng mit vielen anderen Gebieten der Mathematik verbunden und hat viele Anwendungen von der Logik bis zur statistischen Physik, von der Evolutionsbiologie bis zur Informatik usw.
Um den Umfang der Kombinatorik vollständig zu verstehen, bedarf es einer großen Anzahl weiterer Amplifikationen, deren Einzelheiten nicht allgemein vereinbart sind. Nach H. J. Ryser ist eine Definition des Themas schwierig, weil es so viele mathematische Unterteilungen kreuzt.

Grundlegend sollte man etwas über Mathematik und Kombinatorik lesen https://en.wikipedia.org/wiki/Combinatorics. Die Wahrscheinlichkeit, einen Seed zu treffen, beträgt 1 zu 87189642485896095820291107058586077169696407240473175008552521943799096709372343994275549906831683116791055225665627
Stellen wir uns vor, Sie haben 10 Mio. Bots, die alle 10 ms einen Seed überprüfen können. Das bedeutet, dass Sie 10000000 * 1000 = 10 000 000 000 Kombinationen pro Sekunde prüfen können. Das heißt also, Sie brauchen: 87189642485960958202911070585860771696964072404731750085525219437990967093723439943475549906831683116791055225665627/10000000000 = 8718964248596095820291107058586077169696407240473175008552521943799096709372343994347554990683168311679105.5225665627 Sekunden um alle möglichen Seed zu testen. Sie brauchen also 276292978123999000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000 Jahre, um jeden möglichen Seed zu probieren. Es ist wesentlich wahrscheinlicher, dass jemand einen persönlich niedergeschriebenen Seed finden und somit diesen öffnen kann. Aktuell ist der IOTA Seed nicht zu knacken.



Schreibe einen Kommentar